Dr. Anushka Gokhale Profile

Dr. Anushka Gokhale

Coordinator & Assistant Professor

Centre for German Studies,

SCHOOL OF LANGUAGE, LITERATURE AND CULTURE STUDIES

Education Qualifications:

  • PhD 2010 (Universität Freiburg)

Award:

  • Recipient of the Jakob-und-Wilhelm-Grimm-Förderpreis 2011 awarded by DAAD

Areas of Expertise:

  • Modern German Literature, Cultural History of Germany, Didactics of DaF, Indo-German Cultural Contacts

Recent Publications:

Monography

  • Indien erzählen. Eine Studie zur deutschsprachigen Reiseliteratur. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2011.

Articles

  • itinerar durchs koloniale (k)erbenfeld“. Deutschsprachige Indienreisende während der britischen Kolonialherrschaft. In: German Studies in India. Beiträge aus der Germanistik in Indien. Neue Folge 2, 2010, S. 101-109.
  • Das Fortschrittsdenken und die deutschsprachige Reiseliteratur über Indien nach 1945. In: Bilder Indiens in der deutschsprachigen Literatur. Hg. v. Manfred Durzak. Frankfurt a. Main: Peter Lang, 2010, S. 163-175.
  • Alles Unsinn, alles wahr, alle auf der Suche“. Zum Umgang mit sozialer Ungleichheit in der Pop- und 68er Literatur. In: German Studies in India. Beiträge aus der Germanistik in Indien. DAAD (Hg.). Neue Folge, Band 3, 2012, S.
  • Goethes Idee der Weltliteratur und Desivad in Bhalchandra Nemades Hindu. Eine kritische Revidierung der Goetheschen Idee aus indischer Perspektive. Yearbook Goethe Society of India 2012. S. 1-14